wochenendseminare 2017


Wildpflanzen & Wildkräuter

Erkennen, sammeln und verarbeiten

16. - 18. Juni 2017

Seminarort: Ranch Piwonia

Am Rande des 8-Seelen Dorfes Gniewoszyce liegt der liebevoll restaurierte, familiär geführte Ferien- und Reiterhof inmitten von Wiesen, Feldern und Wälder in absoluter Stille. In unmittelbarer Umgebung finden sich hier unzählige Wildpflanzen und Wildkräuter, von denen Sie an diesem Wochenende die Wichtigsten kennenlernen.

Wildkräuterführung Wildkräuter-Wochenende

Gemeinsam sammeln wir die kraftvollen Wildpflanzen des Frühsommers und bereiten daraus köstliche Speisen und kräftigende Getränke zu. Das ist "Superfood" pur!

Erleben Sie den Powerkick von selbst zubereiteten Suppen, Salaten und Pestos aus Wildpflanzen, und die wilde Kraft von grünen Smoothies, Kräuter- und Blütensalzen und Wildkräutertees.

 

An diesem Wochenende lernen Sie die heimischen Wildpflanzen in ihrer äußeren Erscheinungsform kennen und erfahren einiges über ihre spezifische Wirkungsweise. Jede Pflanze wird den Teilnehmer*innen individuell vorgestellt, dabei wird sowohl ihr äußeres Erscheinungsbild, als auch die jeweiligen Wirkungsweise und Anwendungsgebiete beschrieben. Auch auf mögliche Verwechslungsgefahren wird hingewiesen. Sie erhalten wertvolle Tipps zum richtigen Sammelverhalten, zur Lagerung und Zubereitung. Neben dem Sammeln steht natürlich auch das Verarbeiten im Vordergrund, sodass wir alle unsere Mahlzeiten mit wilden Genüssen ergänzen. Das Kochen am offenen Feuer (Samstagabend) lässt Sie die ganze Kraft der wilden Küche spüren und ist ein ganz besonderes Erlebnis!

 

Jeden Abend und jeden Morgen wird für Interessierte eine Yoga-Einheit von 60 - 90 Minuten angeboten. Im Vini-Yoga werden Körper- und Atemübungen an die individuellen Möglichkeiten und Bedürfnisse des Einzelnen angepasst. So kann jeder nach seinen eigenen körperlichen Befindlicheiten die sanften Übungen schmerzfrei und heilsam ausführen. Die Teilnahme ist in den Kursgebühren enthalten.

 

Für Reitinteressierte besteht die Möglichkeit früher an-, oder später abzureisen und das bestehende Reitangebot wahrzunehmen. Dieses Angebot ist gesondert zu entgelten.

Preise + Anmeldung

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Maximale Teilnehmerzahl: 13 Personen

175,00 € Seminargebühr, incl. Material und ausführliches Handout.

Eine Teilnahmebestätigung ist in den Kursgebühren enthalten.

Kochen am offenen Feuer nur bei trockenem Wetter mögllich!

 

Seminarzeiten: Fr. 23.06. um 17.30h Seminarbeginn - So. 25.06. um 14.00h Seminarende

Hier geht´s zur Anmeldung >>>

 

85.- €/95.-€  2x Übernachtung / Vollpension, im Doppel- oder Dreibettzimmer, incl. Frühstück, Mittag- und Abendessen, dazu stehen ganztätig Tee, Wasser, Kaffee zur freien Verfügung.

Unterkunft bitte direkt bei der Ranch Piwonia buchen. Es stehen 5 Gästezimmer, davon 2 Doppelzimmer mit Gemeinschaftsbad und 3 Dreibettzimmer mit eigenem Bad zur Verfügung.

Ranch Piwonia, Gniewoszyce 7, 68-210, Polen

Telefon: +48 889 524 471
Mail: mail(at)erholen-in-polen.pl

Hier geht´s zur Homepage der Ranch Piwonia >>

Die Ranch Piwonia liegt grenznah in Polen (Forst / Bad Muskau) und ist in ca. 1,5 Std. Autofahrt von Berlin aus erreichbar.


Das Wohnhaus mit großem Obst- und Gemüsegarten
Das Wohnhaus mit großem Obst- und Gemüsegarten
Wohnhaus und Stallgebäude in der herbstlichen Morgensonne.
Wohnhaus und Stallgebäude in der herbstlichen Morgensonne.
Vor der Haustür führen zahlreiche Wege in die idyllische Landschaft
Vor der Haustür führen zahlreiche Wege in die idyllische Landschaft
Gemütlicher Aufenthalts- und Speiseraum.
Gemütlicher Aufenthalts- und Speiseraum.
Zimmerbeispiel mit eigenem Bad
Zimmerbeispiel mit eigenem Bad
Stimmungsbild auf dem Hof
Stimmungsbild auf dem Hof
Blick auf den hauseigenen Gemüsegarten
Blick auf den hauseigenen Gemüsegarten
kleiner Spaziergang in die nahgelegene Umgebung
kleiner Spaziergang in die nahgelegene Umgebung
An den Hof angrenzende Pferdekoppeln und Wald
An den Hof angrenzende Pferdekoppeln und Wald
Aufenthaltsraum mit Sofaecke und Kaminofen.
Aufenthaltsraum mit Sofaecke und Kaminofen.
Bad
Bad


Time-Out statt Burn-Out

Achtsamkeit und Naturerleben

05. - 07. Mai 2017

Seminarort: Die Boltenmühle

Historisches Mühlenhaus in der Ruppiner Schweiz, 1 Std. Autofahrt von Berlin

Alleinlage am Binenbach in traumhafter Natur, inmitten uralter Buchenwälder direkt am Tornosee.


Stressreduzierung durch Achtsamkeit

Wer zur inneren Ruhe gelangen möchte, Freude an Bewegung und Lust auf ein besonderes Naturerleben mit allen Sinnen hat, ist bei diesem Stress-Less-Wochenende genau richtig. Einen achtsamen Umgang mit sich selbst und der Mitwelt erleben und erlernen sind Grundwerte dieses Seminarwochenendes. Erleben Sie zwei Tage der Entschleunigung und inneren Stärkung. Wir gehen bei jedem Wetter nach draußen.

 

Achtsamkeit ist eine bestimmte Form der Aufmerksamkeit, die absichtsvoll  ist, sich auf den gegenwärtigen Moment  bezieht, und nicht wertend  ist. Einfache Übungen helfen, den Alltagsstress zu reduzieren - und die Welt bewusster wahrzunehmen. Achtsamkeit hilft Ihnen, mehr im Jetzt und Hier zu leben. Sie lernen, dem Moment mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Dazu ist es wichtig, dem inneren Gedankenfluss keine wertende Beachtung zu schenken, nicht einzugreifen und die Aufmerksamkeit nicht auf die vorbeiziehenden Gedanken, sondern ausschliesslich auf diesen jetzigen Moment zu richten. Das Ergebnis ist, mehr innere  Gelassenheit entwickeln zu können und dem Augenblick größere Aufmerksamkeit schenken zu können.

 

Die Achtsamkeitsübungen werden eingeleitet und begleitet von sanften Yoga-Übungen aus der Yoga-Therapie. Im Vini-Yoga werden Körper- und Atemübungen an die individuellen Möglichkeiten und Bedürfnisse des Einzelnen angepasst. So kann jeder nach seinen eigenen körperlichen Befindlicheiten die sanften Übungen schmerzfrei und heilsam ausführen. Es geht also um eine besondere, ganzheitliche Körpererfahrung – nicht darum, den Körper in besonders spektakuläre oder schwierige Formen zu pressen. Dem bewusst geführten Atem wird dabei eine große Bedeutung und besondere Aufmerksamkeit gegeben. Viele Körperübungen werden in enger und harmonischer Verbindung mit dem Atemfluss ausgeführt – als langsame, dynamisch wiederholte Bewegungen.

 

Zwischen den Achtsamkeits-, und Yoga-EinheitenIn finden angeleitete, achtsame Natur-Spaziergängen statt. Während dieser einfachen Wanderungen werden spezielle Übungen zur Achtsamkeit in der Natur angeleitet. Durch die bewusste sinnliche Wahrnehmung wird Ihre Erlebensfähigkeit geschult. Dabei wird auch immer wieder in Stille gewandert und meditative Gehweisen geübt.  Achtsamkeit in der Natur bedeutet, bewusst wahrzunehmen, und dabei ein tieferes Verständnis für Zusammenhänge zu entwickeln, und die wohltuende Wirkung des Seins in der Natur zu erleben. Nur wo du zu Fuß warst, bist du auch wirklich gewesen.  (J.W.Goethe)

 

An diesem Wochenende bekommen Sie eine gute Basis und viele Impulse, um zu Hause, im Alltag und in der Natur Achtsamkeit auch alleine weiter praktizieren zu können.

 

Gönnen Sie sich eine Aus-Zeit und tauchen Sie für ein Stress-Less-Wochenende in neue, ganzheitliche Zusammenhänge ein!

Preise + Anmeldung

Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen

Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen

175,00 € Seminargebühr, incl. Material, Handout, Übungs-CD.

Auf Wunsch kann eine Teilnahmebestätigung ausgestellt werden.

163,50 €  2x Übernachtung / HP, Einzelzimmer, Frühstück und Abendessen, incl. Nutzung der Wellnessoase (Sauna, Solebecken)

Preise für Buchung im Doppelzimmer in der Boltenmühle erfragen.

Hier geht´s zur Anmeldung >>

 

Unterkunft bitte direkt bei der Boltenmühle per Mail oder Telefon buchen. Bei Buchung bitte 'Seminar Wegwarte' angeben.

Boltenmühle

Telefon: 033929-70500, Fax: 033929 - 70103
Mail: info@boltenmuehle.de


Klarer Waldsee Tornowsee Achtsamkeit
Lage direkt am Tornowsee
Die Wellnessoase mit Dampfsauna, finnischer Sauna, Solebecken und direktem Zugang zum Mühlenteich stehen uns kostenlos zur Verfügung.
Die Wellnessoase mit Dampfsauna, finnischer Sauna, Solebecken und direktem Zugang zum Mühlenteich stehen uns kostenlos zur Verfügung.
Boltenmühle Gemüsegarten
Ausblick in den hauseigenen Gemüsegarten und den Wald.
Kneippgang Boltenmühle Binenbach Ruppiner Schweiz
Eigener Kneippgang direkt an der Mühle im Binenbach
Wellness Sauna am See
Einblick in das hauseigene Solebecken mit direktem Seezugang zum Mühlenteich. Vom darüber liegenden Yogaraum sind es kurze Wege in Sauna und Schwimmbad.
Boltenmühle Binenbach
Historisches Haupthaus mit Mühlrad, vom Binenbach betrieben.


Achtsamkeit und Naturerleben

November 2017

Seminarort: Die Boltenmühle

Historisches Mühlenhaus in der Ruppiner Schweiz, 1 Std. Autofahrt von Berlin

Alleinlage am Binenbach in traumhafter Natur, inmitten uralter Buchenwälder direkt am Tornosee.

175,00 € Seminargebühr, incl. Material, Handout, Übungs-CD

163,50 €  2x Übernachtung / HP, Einzelzimmer, Frühstück und Abendessen, incl. Nutzung der Wellnessoase (Sauna, Solebecken)

Preise für Buchung im Doppelzimmer in der Boltenmühle erfragen.

 

Unterkunft bitte direkt bei der Boltenmühle per Mail oder Telefon buchen. Bei Buchung bitte 'Seminar Wegwarte' angeben.

Boltenmühle

Telefon: 033929-70500, Fax: 033929 - 70103
Mail: info@boltenmuehle.de


Kunst mit Naturmaterial
Achtsamkeit Meditation